wwb architekten AG Solothurn
sia

UBS Zofingen

2015 / 2016

4800 Zofingen

 

Projekt

Konservierung, Restaurierung Fassade,

Fensterersatz, Erneuerung HLKS

 

Das "Neuhaus", 1770 von Architekt Joh. Jak. Ringier,

1746-89, erbaut, erfuhr das letzte Mal 1988 / 89 eine

umfassende Fassadenrestaurierung. Dabei stand die

heikle Sandsteinkonservierung und dessen Schutz mit

einem Kalkanstrich als Verschleissschicht im Mittelpunkt.

Aktuell ist in erster Linie eine Erneuerung der Schutz-

schicht über den Sandsteinteilen inkl. Nachfestigung der

exponierten Kanten des Schmuckwerkes vorgesehen.

Das Holzwerk erhielt einen neuen Ölanstrich.

Die defekten Lukarnen wurden repariert.

 

Projektpartner

Realisierung / Bauherrschaft   UBS AG, Zürich

Begleitung   Kt. Denkmalpflege, Aarau

HLKS   LFS AG, Ennetbaden

Elektro   R+B engineering ag, Brugg

Statik   Emch + Berger AG, Zofingen

Bauphysik   Kopitsis Bauphysik AG, Wohlen

Natursteinrestaurator   Josef Ineichen, Rupperswil